Wenn Sie ein Visum für Deutschland beantragen, müssen Sie bestimmte Formulare ausfüllen, bevor Sie einen Termin vereinbaren können. Wenn Sie in mehr als ein Schengen-Land reisen, wenden Sie sich an die Deutsche Botschaft / das Deutsche Konsulat in Ihrem Heimatland. Wenn sich die Tage in den von Ihnen besuchten Schengen-Ländern nicht wesentlich unterscheiden, beantragen Sie ein Schengen-Visa bei der deutschen Botschaft / dem deutschen Konsulat, falls Deutschland der erste Einreisehland im Schengen-Raum ist.

Die Liste der Unterlagen, die für die Beantragung eines Visums bei einer deutschen Botschaft / einem deutschen Konsulat erforderlich sind, hängt von der Art des Visums ab, das Sie beantragen möchten.

Anmeldeformular

Im Allgemeinen beginnen Sie mit dem Ausfüllen des Antragsformulars, das Sie hier auf unserer Webseite herunterladen können. Detaillierte und genaue Angaben zu Ihrer Person und dem Zweck Ihrer Reise sind im Antragsformular erforderlich. Stellen Sie daher sicher, dass Sie korrekte Angaben machen. Großbuchstaben sind empfehlenswert, sodass die Handschrift kein Problem darstellt und gut leserlich ist.

Wenn der Antragsteller noch nie ein Schengen-Visum hatte, muss er das Antragsformular und andere erforderliche Dokumente nach einer Terminvereinbarung in der Botschaft persönlich übergeben. In anderen Fällen kann der Antragsteller die gescannten Unterlagen per Post einsenden.

Reisepass

Ihr Reisepass muss mindestens 6 Monate vor dem Fälligkeitsdatum gültig sein, um ein Schengen-Visa für Deutschland beantragen zu können.

Foto-Anforderung

Pro Antragsformular sind zwei Fotos erforderlich. Die Bilder müssen bestimmte Kriterien erfüllen, die Sie hier finden!

Unterkunft

Der Nachweis der gebuchten und bezahlten Unterkunft in Deutschland ist zusammen mit allen anderen Unterlagen an die Botschaft / das Konsulat zu senden.

Wenn Sie bei Freunden / Verwandten übernachten werden, ist eine Kopie ihres Personalausweises und Reisepasses sowie der Nachweis, dass sie Ihren Aufenthalt unterstützen können, obligatorisch.

Transport

Der Kauf eines Rückflugtickets für die geplante Dauer Ihrer Reise ist erforderlich, mit Flugzeug oder ander Fortbewegungsmöglichkeiten.

Reisekrankenversicherung

Eine gültige Krankenversicherung für die Gesamtzahl der Tage Ihres Aufenthalts in Deutschland und dem Schengen-Raum ist obligatorisch.

Route

Wenn der Zweck der Reise Tourismus / Rundreise ist, müssen Sie auch eine Kopie Ihrer detaillierten Reiseroute senden.

Lesen Sie: Wie erhalte ich einen Flugplan für die Online-Beantragung eines Visums?

Kontoauszug

Eine formelle Erklärung Ihrer finanziellen Situation von der Bank für die letzten 3 Monate ist obligatorisch.

Status

  • Wenn Sie ein Student sind, müssen Sie einen Nachweis über die Immatrikulation an einer Hochschule sowie ein offizielles Schreiben der zuständigen Behörden vorlegen, aus dem hervorgeht, dass Sie die Erlaubnis erhalten, während dieses Zeitraums zu reisen.
  • Wenn Sie angestellt sind, ist eine Kopie Ihres Vertrages sowie ein Schreiben erforderlich, aus dem hervorgeht, dass Sie vom Arbeitgeber die Erlaubnis erhalten haben, Ihren Jahresurlaub zu nehmen.
  • Wenn Sie selbständig sind, müssen Sie offizielle Dokumente einreichen, die Ihr eigenes Geschäft bestätigen (z. B. eine Kopie der CK1-Registrierungspapiere / Umsatzsteuer-Registrierung mit Name und Nachweis der Geschäftstätigkeit).

Minderjährige

  • Minderjährige müssen unter anderem die Originalgeburtsurkunde einreichen.
  • Wenn sie alleine reisen, ist die Zustimmung beider Elternteile erforderlich, die im Antragsformular durch eine Unterschrift und einen formellen Brief dargestellt wird.
  • Wenn sie mit einem der Eltern reisen, ist die Zustimmung beider Elternteile weiterhin erforderlich.

Abhängig vom Zweck Ihrer Reise nach Deutschland gibt es geringfügige Unterschiede in der Art der erforderlichen Dokumentation.

  • Für ein Touristenvisum ist kein formelles Einladungsschreiben erforderlich.
  • Für ein Studentenvisum müssen Sie jedoch zusätzlich zu allen oben genannten Unterlagen die Zulassungsbescheinigung der Bildungseinrichtung, in der Sie studieren möchten, sowie den Nachweis der finanziellen Tragfähigkeit vorerst in Deutschland einreichen (Sperrkonto), unter anderem.
  • Für eine Geschäftsreise müssen Sie ein formelles Einladungsschreiben der in Deutschland ansässigen Parteien einreichen, in dem die Art Ihres Besuchs vollständig erläutert wird.
  • Für eine Beschäftigung in Deutschland müssen Sie das formelle Schreiben Ihres Arbeitgebers einreichen, in dem die Entsendung, die Beschäftigungsdauer, die Art der Beschäftigung und der genaue Zeitpunkt der voraussichtlichen Ein- und Ausreise angegeben sind.